Oct 02

I am rich app verkaufszahlen

i am rich app verkaufszahlen

Die teuerste und exklusivste Software für das iPhone enthüllt ihr Geheimnis. Nachdem I Am Rich nur acht Mal im App Store zum Preis von Euro oder. Wer das iPhone lediglich als Statussymbol benötigt, findet nun im AppStore ein Programm, welches nicht nur teurer ist als das iPhone selbst. I Am Rich is an iOS application which was formerly distributed using the App Store, and developed by Armin Heinrich. When launched, the screen only contains. Themen von A bis Z. Insofern kam Armin Heinrich gerade richtig mit seinem Status-Upgrade fürs Handy: Einzige Aufgabe der Anwendung ist es, den Reichtum des Käufers herauszustellen. Times" zitiert Heinrich mit den Worten: Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben. Top-Produkte zum günstigsten Preis. Dann ist man reich.

I am rich app verkaufszahlen - sie

Ihre Versionen stehen zum kostenlosen Download im Internet und daneben wird nur um eine kleine Spende gebeten. Archived from the original on Smartphones, Handys ohne Vetrag, Tablets, Notebooks, Home-Entertainmant. Sie sind sich noch nicht sicher welches Notebook am besten zu Ihnen passt? Ob sie in der Zeit auch wirklich überprüft wurde, kann Armin Heinrich nicht sagen. Auf jeden Fall hat der Mann aus Salzgitter die teuerste Applikation in Apples Online-Laden. i am rich app verkaufszahlen

Video

Apple Kills 'I Am Rich' iPhone App

1 Kommentar

Ältere Beiträge «